• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bundesligaball beschert Derbystar Umsatzrekord

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 15. Januar 2019  |  13:33 Uhr
Seit dieser Saison stellt Derbystar den Bundesliga-Ball. Nun konnte das Unternehmen zum 50-jährigen Firmenjubiläum einen Rekordumsatz von über 17,5 Millionen Euro erwirtschaften.

Dies bedeute, so Andreas Filipovic, Geschäftsleitung Sponsoring & Verkauf, eine Umsatzsteigerung von „etwa 30 Prozent“. Die Vororder für 2019 spreche zudem dafür, dass sich „diese positive Entwicklung weiter fortsetzen wird“. Man habe, fügt Joachim Böhmer, in der Derbystar-Geschäftsleitung verantwortlich für Produktion und Marketing, hinzu, wegen der gesteigerten Markenpräsenz durch den Bundesligaball auch eine „gesteigerte Nachfrage nach unseren anderen Produktgruppen, insbesondere Torwarthandschuhe und Textilkollektionen, feststelen“ können.

neuer_name
Haben gut lachen: Derbystar-Geschäftsleiter Böhmer und Filipovic (rechts). Das Engagement für den Ligaball der Fußball Bundesliga macht sich in einem Umsatzanstieg von knapp 30 Prozent bemerkbar.
© Derbystar

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL