• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Adidas verlängert mit Hessischem Fußball-Verband

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 24. April 2018  |  10:59 Uhr
Adidas velängert den bereits seit 2006 bestehenden Ausrüstervertrag mit dem Hessischen Fußball-Verband (HFV) um vier weitere Jahre.
neuer_name

© HFV

Zum Ende dieses Jahres wäre der Ausrüstervertrag zwischen dem HFV und Adidas ausgelaufen. Bereits jetzt haben sich beide Parteien auf eine Verlängerung des seit 2006 bestehenden Kontraktes geeinigt. Der neue Ausrüstervertrag hat eine Laufzeit von vier Jahren, also bis 2022. In diesem Rahmen wird Adidas die hessischen Auswahlmannschaften sowie die Trainer- und Funktionsteams ausrüsten.

Christian Baertels, Senior Director Sports Marketing bei Adidas, kommentiert: „Als global tätiger und innovativer Sportartikel-Hersteller mit deutschen Wurzeln engagieren wir uns bewusst und gerne an der Basis, um gemeinsam mit dem HFV den Fußball und alle Athleten Tag für Tag besser zu machen.“

neuer_name
Adidas schnürt die Schuhe doch noch im Amateurbereich und verlängerte mit dem Hessischen Fußball-Verband
© Adidas

Zuletzt zog sich Adidas immer mehr aus weniger prestigeträchtigen Ausrüsterverträgen zurück und konzentrierte sich auf große Sponsorings. Auch der Amateur-Fußball, so Branchenexperten, würde von Adidas vernachlässigt. Mit der Verlängerung mit dem HFV bietet Adidas zu dieser These nun zumindest ein Gegenargument.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …