• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Adidas präsentiert neues DFB-Trikot

  • Marcel Rotzoll
  • Montag | 06. November 2017  |  12:34 Uhr
Heute stellte Adidas die neuen Heimtrikots der deutschen Fußball-Nationalmannschaft vor. Die Jerseys für die WM in Russland sind eine Reminiszenz an den Titelgewinn 1990.
neuer_name
Inspiriert von 1990: Das neue DFB-Trikot nimmt den gezackten Brustring wieder auf.
© Adidas

Weiße Trikots, schwarze Hosen und Stutzen: Die klassische Farbkombination der Nationalmannschaft bleibt auch bei den heute vorgestellten neuen Trikots erhalten. Als eine „Hommage an das ikonische Trikot“, in dem Deutschland 1990 in Rom Weltmeister wurde, bezeichnet Adidas das nun auch der Öffentlichkeit vorgestellte neue Heimtrikot der Deutschen Nationalmannschaft. Der von damals bekannte gezackte Brustring wurde dabei modernisiert: „Er wurde grau eingefärbt und grafisch gespiegelt“. Im Kragen ist wieder der Schriftzug „Die Mannschaft“ zu lesen, auf der Innenseite findet sich „eine schwarz- rot-goldene Reminiszenz an den dritten Weltmeister-Titel“. Bereits am kommenden Freitag wird die Nationalmannschaft das Trikot erstmals beim Spiel gegen England im Wembley-Stadion tragen. Zunächst ist das Trikot exklusiv ausschließlich auf „adidas.de und in den offiziellen Fan-Shops der Verbände“ erhältlich. Erst ab dem 13. November und damit mit einer ganzen Woche Verzug, darf auch der Fachhandel das Trikot für 89,95 Euro (Erwachsene) und 69,95 Euro (Kinder) verkaufen.

neuer_name
Mit einer Woche Verzug auch im Sportfachhandel. Zuerst jedoch verkauft man im eigenen Online-Store und in den Fanshops der Verbände die neuen DFB-Trikots.
© Adidas
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …