• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Under Armour macht Mitarbeiter fit

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 25. November 2015  |  16:54 Uhr
„Make athletes better": Als Bestandteil einer weitreichenden Kooperation mit dem R1 Sports Club läuft ein zweimal wöchentlich stattfindendes Functional Training direkt am neuen UA Standort in München-Thalkirchen.

Der R1 Sports Club in München-Schwabing ist eines der renommiertesten Fitness-Studios in der Bayerischen Landeshauptstadt und auch offizieller Point of Sweat von Under Armour. Das Point of Sweat-Konzept wurde bereits in anderen großen Städten erfolgreich umgesetzt: so in Hamburg (ELBGYM), Köln (AgoSport) und in Berlin (EVOPE).

Under Armour
Under Armour macht Mitarbeiter fit
© Under Armour

Die professionellen R1-Trainer, allen voran Thomas Korompai, R1-Geschäftsführer und Personal Trainer im Under Armour Performance Team (UAPT), halten ab sofort auch die Mitarbeiter von Under Armour am neuen Standort fit. Zwei Mal wöchentlich findet direkt vor dem Firmengebäude von Under Armour auf dem firmeneigenen UA & R1 Outdoor-Gym ein exklusives Training für die Mitarbeiter und seiner Netzwerk-Partner statt.

Durch die Zusammenarbeit mit ausgewählten Gyms verstärkt Under Armour im Rahmen seines UAPT’s seine Markenpräsenz im deutschsprachigen Bereich. Die enge Zusammenarbeit zwischen dem Team des R1 Sports Club und Under Armour wird mit der Realisierung des Point of Sweat weiter ausgebaut. Weitere Kooperationen in deutschen Großstädten werden folgen.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …