• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Ironman: Hoka One One läuft auf's Treppchen

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 04. November 2015  |  10:59 Uhr
Die jährliche Schuhzählung bei den Ironman 2015 World Championships in Kona ergab: Hoka One One und Saucony gehören neben Asics zu den beliebtesten Marken der Athleten.

Bei der weltweit wichtigsten Triathlon-Veranstaltung wurden Hoka-Schuhe von 11,6 Prozent der Athleten getragen. Dies ergab der jährliche "Show Count", durchgeführt von Dave Jewell (Shoe Ranger).

Hoka One One
Hoka One One gefragt wie nie bei Top-Triathleten
© Hoka One One

Für die in Deutschland noch recht unbekannt Marke ist das ein Riesenerfolg. Aber noch beeindruckender ist die Geschwindigkeit, mit der die Marke wächst. In den Jahren 2012 und 2013 war Hoka One One noch eine Nischenmarke, die von immerhin 1,6 Prozent bzw. 1,9 Prozent der Starter getragen wurde. 2014 wuchs der Anteil bereits auf 6,5 Prozent.

Die beliebteste Marke ist Asics, gefolgt von Saucony. Schuhe des weltgrößten Herstellers Nike belegten "nur" Platz 10.

1. Asics 17.5%

2. Saucony 14.3%

3. Hoka One One 11.6%

4. Brooks 9.2%

5. Newton 9.2%

6. Adidas 7.2%

7. Mizuno 6.2%

8. New Balance 5.2%

9. On 5.0%

10. Nike 4.5%

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …