• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Craft Women’s Run 2016

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 26. April 2016  |  12:29 Uhr
Die Erfolgsgeschichte der Women’s Run Laufserie begann vor mittlerweile elf Jahren. Craft, der schwedische Spezialist für Funktionsbekleidung, ist bereits zum dritten Mal als Titelsponsor mit dabei.

Neben Hamburg, Berlin, Köln, Frankfurt und München starten die Teilnehmerinnen unter dem Motto „Streckenkönigin“ 2016 zum ersten Mal auch in Stuttgart. Bei dem Running Event geht es vor allem um das Miteinander und den Spaß an der Bewegung. Vor und nach dem Lauf können die Streckenköniginnen im Women’s Village shoppen oder sich im Women’s Day Spa verwöhnen lassen – für den perfekten Tag mit Freundinnen. Und eine kostenlose Kinderbetreuung gibt es auch.

Craft
Craft Womens Run
© Craft

Ob fünf oder acht Kilometer, mit oder ohne Zeitnahme – die Läuferinnen haben die Wahl. Die Startgebühr beträgt, je nach Anmeldetermin, zwischen 25,90 und 29,90 Euro und enthält eine Vielzahl an Leistungen. Dazu gehört das hochwertige Craft-Laufshirt mit dem Print „Streckenkönigin“, eine prall gefüllte Finisher-Tasche, kostenlose Kinderbetreuung, ein Verwöhnprogramm im Women’s Day Spa und vieles mehr. Im Women’s Village wird zudem ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Musik, Gewinnspielen und Shopping- Möglichkeiten geboten. 2015 gingen 27.000 „Laufperlen“ an den Start. Kein Wunder, denn rund um den Lauf wird alles geboten, was das Frauenherz höher schlagen lässt.

„Das Besondere am Craft Women’s Run ist der Erlebnisfaktor. Der Leistungsgedanke steht komplett im Hintergrund, es geht einzig und allein darum, einen perfekten Tag mit Freundinnen zu verbringen. Deshalb findet sich am Start auch jedes Läuferniveau wieder, von der Profiläuferin bis zur Anfängerin, die zum ersten Mal fünf Kilometer am Stück läuft. Für uns ist das eine tolle Möglichkeit Menschen für mehr Bewegung zu begeistern und die emotionalen Werte unserer Marke zu vermitteln“, freut sich Wolfgang Lagler (Craft Marketing) auf den Start der diesjährigen Craft Women’s Run Laufserie.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL