• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Craft schnürt Laufschuhe

  • Marcel Rotzoll
  • Freitag | 23. Februar 2018  |  11:45 Uhr
Zum Frühjahr bringt Craft Laufschuhe in den Handel. Die Schuhe sollen sich ab der Sommersaison an eine breite Zielgruppe richten.

Funktionswäschespezialist Craft geht weiter in die Offensive. Nachdem man sich jüngst zusätzlich auch als Teamsportausstatter zu profilieren sucht, startet man ab Sommer bereits den Angriff auf das nächste Segment: Mit den Modellen V175 Lite und V175 Chrome werden erstmals Laufschuhe präsentiert. Man verzichte dabei auf "überflüssigen Technologie-Schnickschnack" und "konzentriere sich auf "eine natürliche Passform, guten Grip, sowie das gesunde Mittelmaß an Dämpfung und Bewegungsfreiheit. Die Sohlen kommen von Vibram, die Zwischensohle bestehe aus zwei EVA-Lagen unterschiedlicher Shore-Härte. Während die obere Dual Density Phylon EVA-Lage "für die gewünschte Führung" sorge und stütze, solle die untere Lage dämpfen. Eine Nylon-Mittelfußbrücke sorge für Torsionssteifigkeit und wirke indirekt als leichte Pronationsstütze. Eine innere und eine thermo-geformte äußere TPU-Fersenkappe diene der Führung und dem Seitenhalt. Die Modelle haben eine Sprengung von 6 Millimetern. (mr)

neuer_name
Kein "überflüssiger Technologie-Schnickschnack": Craft will mit den Modellen V175 Lite und V175 Chrome jetzt auch den Running-Markt erobern.
© Craft
Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL