• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

CEP erhält Auszeichnung

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 26. April 2016  |  10:20 Uhr
CEP überzeugte mit den beiden Sockenmodellen Low Cut sowie Ultralight Run rund 41 Jury Mitglieder beim Red Dort Design Award.

Im Rahmen des diesjährigen „Red Dot Design Awards“ konnten die Produktdesigner von CEP eine Punktlandung erzielen. Die beiden Sockenmodelle Low Cut und Ultralight Run wurden mit dem „Red Dot Design Award 2016“ ausgezeichnet. Unabhängige Gestalter, Designprofessoren sowie Fachjournalisten hatten es sich zur Aufgabe gemacht 5.200 Produkte aus 57 Nationen zu bewerten. Bewusst beurteilen die Experten aufgrund ihrer Herkunft die interkulturellen Besonderheiten von Design und garantieren somit eine Jurierung, deren Ergebnisse eine Orientierung für Hersteller und Designer weltweit bieten.

CEP
CEP erhält Red Dort Design Award für das Modell Low Cut
© CEP

Streng, aber fair beurteilt das unabhängige Expertengremium live und vor Ort jede einzelne Einreichung nach Kriterien wie Innovationsgrad, formale Qualität, Funktionalität und ökologische Verträglichkeit. Professor Dr. Peter Zec, Initiator und CEO des Red Dot Awards: „Mit ihren Leistungen stellen die Red Dot-Sieger nicht nur eine außerordentliche gestalterische Qualität unter Beweis, sondern zeigen auch, dass Design ein integraler Bestandteil von innovativen Produktlösungen ist.“

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …