• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Brooks wächst zweistellig

  • Marcel Rotzoll
  • Donnerstag | 11. April 2019  |  13:22 Uhr
Während das Wachstum im Runningmarkt allgemein verhalten ist, kann Laufexperte Brooks kräftig zulegen. Allein der DACH-Markt wuchs im vergangenen Jahr um über 30 Prozent.

„Wir hatten im vergangenen Jahr das größte Wachstum und die höchste Profitabilität seit Unternehmensgründung 1914“, kommentierte Bastian Hübschen, Territory Manager Central Europe bei Brooks, kürzlich in einem Exklusiv-Interview für sportFACHHANDEL RUNNING. Nun gibt der Running-Spezialist Brooks genauere Zahlen bekannt. Demnach verzeichnete das Unternehmen im Jahr 2018 eine Umsatzsteigerung von 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr.

neuer_name
Brooks-Manager Bastian Hübschen kann auf ein Rekordjahr zurückblicken.
© sFH

Während sich Brooks im Jahr in allen EMEA-Märkten gut behauptet habe, positionierten sich die Märkte Deutschland, Österreich und die Schweiz mit einem Wachstum von 31 Prozent eindeutig an der Spitze. Unter anderem hätten Modellerweiterungen das Wachstum gefördert. Beispielsweise sei der Gesamtumsatz des Laufschuhmodells Ghost um 40 Prozent, des Adrenaline GTS um 24 Prozent im Jahresvergleich gestiegen. Auch die neuen Energize-Schuhmodelle, wie der Levitate 2, Bedlam und Ricochet, die im zweiten Halbjahr 2018 eingeführt wurden, hätten durch eine hohe Nachfrage bei den Konsumenten positiv zum Wachstum des Unternehmens beigetragen.

„Wir freuen uns sehr über dieses extrem starke Jahr, auf das wir uns aber natürlich nicht ausruhen möchten”, erklärt Bastian Hübschen. „Das Wachstum, das wir sehen“ fügt Matt Dodge, Managing Director von Brooks Running EMEA hinzu, „ist unglaublich aufregend, denn es zeigt, dass unsere Marke und Produkte mit den Ansprüchen der europäischen Läufer übereinstimmen. Wir konzentrieren uns mehr denn je darauf, die beste Laufausrüstung herzustellen und weltweit die Menschen zum Laufen und Aktivsein zu inspirieren.“

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL