• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Anja Beranke läuft mit Skechers

  • Astrid Schlüchter
  • Donnerstag | 21. Januar 2016  |  12:42 Uhr
Die zweifache Ironman Siegerin und amtierende deutsche Meisterin auf der Triathlon-Langdistanz, wird 2016 mit ihrem neuen Laufschuhpartner Skechers Performance an den Start gehen.
Skechers
Anja Beranke läuft mit Skechers
© Skechers

Skechers Performance steht für schnelle Schuhe mit innovativen Funktionstechnologien und ausgefallenen Designs. Dies passt hervorragend zu Anja Beranke, die durch ihren schnellen Aufstieg in der Triathlon-Szene für Aufsehen sorgte. 2012 begann sie ihre professionelle Triathlon-Karriere und im selben Jahr wurde sie Europameisterin auf der Ironman 70.3 Distanz. Anja gehört zur Weltspitze. Sie ist derzeit die erfolgreichste deutsche Triathletin auf der Lang-und Mitteldistanz. 2015 war ein erfolgreiches Jahr. Bei der Ironman 70.3. WM machte sie den dritten Platz. Sie war die erste Deutsche, die es dort aufs Podium geschafft hatte. Bei der Ironman 70.3. EM belegte sie den zweiten Platz und nicht zu vergessen ist ihr dritter Platz bei der Challenge Roth. Hinzu kommen ihre Siege beim Ironman in Wales im selben Jahr sowie beim Ironman in der Schweiz 2013.

"Im Marathon möchte ich den GOrun 4 laufen und auf der Halbmarathonstrecke GOmeb Speed 3“, so Anja. Zum GOmeb Speed 3 kann sie eines sagen: „ Manchmal ist weniger mehr!“ Besonders schätzt sie die leichte und minimalistische Bauweise, den aber dennoch stabilen Halt dank der Speed-Platte im Mittelfußbereich. „Der Schuh hat seinen Namen „Speed“ verdient“, kommentiert Anja.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …