• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Erima und DTB verlängern

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 21. November 2017  |  10:31 Uhr
Der seit 2014 bestehende Ausrüstervertrag zwischen dem Deutschen Tennis Bund (DTB) und Erima geht in die nächste Runde.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des DTB in Wiesbaden wurde die „langfristige“ Verlängerung der Partnerschaft mit Ausrüster Erima bekannt gegeben. Alle deutschen Nationalmannschaften werden künftig mit der Teamlinie Premium One 2.0 eingekleidet. Zusätzlich unterstütze Erima den DTB-Aktionstag „Deutschland spielt Tennis“. Der schwäbische Teamsportlieferant kleidet die Davis Cup- und Fed Cup-Teams um die Topspieler Julia Görges, Angelique Kerber und Alexander Zverev seit 2014 aus.

neuer_name
Freuen sich auf die nächsten drei Jahre Partnerschaft: Erima-Inhaber Wolfram Mannherz und DTB-Präsident Ulrich Klaus.
© DTB/Lana Roßdeutscher

Erima-Inhaber Wolfram Mannherz kommentiert: „Es freut uns sehr, dass wir unsere erfolgreiche Partnerschaft mit dem DTB fortführen können. Für Erima steht der Teamsport im Mittelpunkt unserer Bemühungen und wir sind stolz darauf, mit dem Davis Cup- und Fed Cup- Team die Repräsentanten des Teamsportgedankens im deutschen Tennis unterstützen zu können.“ DTB-Vizepräsident Hans-Wolfgang Kende fügt hinzu: „Mit Erima haben wir einen starken und verlässlichen Partner an unserer Seite, der uns nicht nur als offizieller Ausrüster hervorragend unterstützt, sondern sich auch im Breitensport stark engagiert und damit die Basis des Tennissports in Deutschland stärkt.“

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN