• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Trerè holt Replay-Lizenz

  • Marcel Rotzoll
  • Dienstag | 15. Mai 2018  |  10:50 Uhr
Trerè wird mit der Kollektion Frühjahr/Sommer 2019 in Lizenz Herrenunterwäsche und -strümpfe von Replay auf den Markt bringen.
neuer_name
Alles neu – Titici, Futurum Cycle, FOR.BICY, UYN und nun Replay: Trerè Innovation macht in den vergangenen Monaten Druck.
© Trerè Innovation

Dazu wurde ein Lizenzvertrag zwischen Trerè Innovation und der Unternehmensgruppe Fashion Box über die Produktion und den Vertrieb von Herrenunterwäsche und -strümpfen für die Jeans- und Casualwear-Marke Replay geschlossen. Der Vertrag sehe den internationalen Vertrieb der Replay Unterwäsche- und Strumpfkollektionen für Herren ab der Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019 in den Replay-Monomarken-Stores, im Großhandel, in Warenhäusern, bei Großkunden und in Fachgeschäften vor. Die Auslieferung der Produkte beginne ab Januar 2019. Die Lizenz wurde zunächst für drei Jahre vergeben.

„Die Lizenzvereinbarung mit Replay ist eine großartige Gelegenheit, den Wert und die Exzellenz unserer Produkte auf internationaler Ebene weiter auszubauen“, kommentiert Trerè-Chef Marco Redini. „Diese prestigeträchtige Partnerschaft belohnt eine Strategie der Innovation und Entwicklung, die uns im Laufe der Jahre an die Spitze des Designs und der Herstellung von Hightech-Kleidung gebracht hat. Dies haben wir ebenso unserem Know-how zu verdanken, wie der Effizienz unserer Produktionsprozesse, Forschung und Entwicklung sowie der hohen Spezialisierung von mehr als 800 Mitarbeitern, die der Kopf, das Herz und die Seele von Trerè Innovation sind.“

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …