• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

The North Face eröffnet Store in London

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 03. November 2015  |  09:08 Uhr
The North Face bringt mit der Eröffnung seines neuen Flagship-Stores den Abenteuergeist in die Londoner Regent Street.

Letzte Woche eröffnete The North Face seinen neuen Flagship Store im Herzen von London, in der Regent Street 290. Der Store soll alle Kunden zum Entdecker machen und führt ganz nach der Markenphilosophie nur hochwertige Outdoor-Ausrüstung sowie Produkte. Der 400 Quadratmeter große Verkaufsbereich gleicht einem Abenteuerspielplatz. Es ist mehr als nur eine Einkaufsfläche, denn dort wurde alles darauf ausgerichtet Spaß, Training und Outdoor-Aktivitäten zu vereinen. Bildschirme zeigen inspirierende Fotos von Outdoor-Abenteuern der regelmäßig anwesenden The North Face Athleten und speziell platzierte Dachfenster verwandeln den Store je nach Jahreszeit. Das einzigartige Store-Konzept lässt den Kunden in die Natur eintauchen und Abenteuer erleben.

The North Face
The North Face eröffnet in London
© The North Face

Über 150 Gäste, darunter viele bekannte Gesichter der britischen Outdoor Community, erlebten einen spannenden Abend. Es bestand die Möglichkeit, die Langtang-Besteigung der North Face Athleten im Zuge der Summit Series Entwicklung mit Hilfe einer virtuellen Brille zu erleben und einen fesselnden Vortrag von The North Face Athlet David Göttler über seine außergewöhnlichen Abenteuer an den Nordwänden von Eiger, Grand Jorasse und Matterhorn zu hören. „Ich fühle mich geehrt, ein Teil der Eröffnung des neues Megastores von The North Face gewesen zu sein“, sagte David Göttler im Anschluss.

Auch Arne Arens, General Manager von The North Face EMEA, zeigte sich begeistert: „Es war schön, London zu unserer Store-Eröffnung willkommen zu heißen und mit ihnen zu feiern. England hat eine lange Geschichte des Entdeckens und unzählige Weltklasse Abenteurer, wodurch die Stadt zum idealen Standort für unseren britischen Flagship Store wird.“

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL