• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Startup Doghammer gewinnt Nachhaltigkeitspreis

  • Ralf Kerkeling
  • Dienstag | 07. September 2021  |  08:42 Uhr
Das junge Rosenheimer Startup Doghammer ergattert den Nachhaltigkeitspreis vom Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ) im Bereich „Lieferkette & Beschaffung“ mit seinem Sustainability-Projekt „Cork Collect“.
neuer_name
Die beiden Doghammer-Gründer Maximilian Hundhammer und Matthias Drexlmaier.
© Doghammer

Die Outdoor- und Sportbranche mit nachhaltigen Schuhen revolutionieren – das ist das Ziel der jungen Rosenheimer Gründer Maximilian Hundhammer und Matthias Drexlmaier vom Start-Up Doghammer. Mit seinen Schuhen möchte das Start-Up den kleinstmöglichen ökologischen Fußabdruck hinterlassen und setzt deshalb auf nachhaltig und sozial verantwortungsvolle Lieferketten. Dazu zählt auch das Projekt „Cork Collect“, für welches das junge Unternehmen nun ausgezeichnet wurde.

Kork ist für Doghammer ein beliebtes Material zur Herstellung der verschiedenen Schuhe. Ob in der Sohle oder als Obermaterial, das natürliche Material, welches viel CO2 bindet und gleichzeitig natürliche Eigenschaften liefert, ist überall in den Schuhen integriert. Von Beginn an waren die Gründer Matthias Drexlmaier und Maximilian Hundhammer von den umweltschonenden Eigenschaften des schnell nachwachsenden Materials überzeugt. Denn nur so kann ein möglichst kleiner ökologischer Fußabdruck hinterlassen werden.

Quelle: Doghammer

Ralf Kerkeling

linkedin
Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur

Weitere Artikel …