• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Start-up Salzwasser gibt Einblick in Produktions-Prozess

  • Ralf Kerkeling
  • Dienstag | 20. April 2021  |  11:04 Uhr
Unaufgeregte Designs, faire Produktion, volle Transparenz: Mit einem Tool auf der Website gibt das Jungunternehmen SALZWASSER Einblicke in den Produktionsprozess und die Preisgestaltung. Jetzt ist das erste Overshirt im Shop erhältlich, das von der Community mitdesignt wurde.
neuer_name
Salzwasser gestaltet seinen Produktions-Prozess transparent.
© Salzwasser

Welchen Anteil haben die Produktionskosten am Verkaufspreis? Welche Summe wird in Marketing, Löhne und Transport gesteckt? Das nachhaltige Fashion-Startup Salzwasser gibt auf seiner Homepage transparente und ganzheitliche Einblicke in die Produktionsprozesse hinter den Shirts, Sweatern, Mützen und Co. Auf Salzwasser.eu können Kund:innen mithilfe eines Tools genau nachverfolgen, wie die Kosten bei dem Jungunternehmen zustande kommen und wie nachhaltig die Styles sind.

Verantwortung für Mensch, Unternehmen und Umwelt übernehmen – danach richtet sich das Hamburger Modelabel aus. „Mit jedem Kauf entscheiden wir uns letztlich, in was für einer Welt wir leben wollen – wir möchten, dass unsere Kund:innen sich bewusst und ohne schlechtes Gewissen für SALZWASSER-Produkte entscheiden können. Um das zu gewährleisten, haben wir uns zu voller Transparenz verpflichtet. Arbeitsweisen, Materialien und Preise legen wir komplett offen und machen sie nachvollziehbar“, sagt Lennart Henze, Mitgründer von SALZWASSER. Traceability, Circularity, Material, Impact: Anhand von vier Kriterien wird für jedes Teil außerdem ein Nachhaltigkeits-Rating erstellt, das Kund:innen ebenfalls auf der SALZWASSER-Website einsehen können.

Pilotprojekt Overshirt: Transparenz geht bei dem nachhaltigen Label aber noch weiter – in den vergangenen Monaten konnten Kund:innen über ein Mitbestimmungstool auf Salzwasser.eu das neue Unisex-Overshirt gestalten. Die Anzahl der Brusttaschen, das Design der Corozo-Knöpfe und die Platzierung der Leistentaschen – immer wieder gab das Jungunternehmen Einblicke in den Prozess und holte sich zu jedem Produktionsschritt die Meinung seiner Kund:innen ein.

Mehr Informationen zum Pilotprojket und Transparenz von Salzwasser gibt es hier.

Quelle: Salzwasser

Ralf Kerkeling

Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.