• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

SALOMON unterstützt eigene Nachhaltigkeitsziele mit Video-Kampagne

  • Ralf Kerkeling
  • Montag | 22. März 2021  |  19:15 Uhr
Nachhaltigkeit bietet ein breites Themenfeld, wie eine neue Video-Serie des französischen Herstellers Salomon auf YouTube zeigt. In der aktuellen Folge geht es um das Thema Sicherheit in den Bergen, welches die Sustainable-Manager des Bergspezialisten ebenfalls diesem Thema zuordnen.
neuer_name
Salomon geht mit der Videokampagne neue Wege, um auf das Thema Nachhaltigkeit aufmerksam zu machen.
© Salomon

Beim Thema Nachhaltigkeit geht es Salomon nicht nur um die Umwelt, es geht auch um die Menschen. Und da sich in diesem Winter immer mehr Menschen ins Backcountry wagen, untersucht die zweite Folge der Salomon Nachhaltigkeitsserie die verschiedenen Möglichkeiten, wie sich Outdoor-SportlerInnen in Sachen Sicherheit im Backcountry weiterbilden können. Angefangen mit einigen Programmen, die Salomon anbietet. Moderator Tim Sweeney hat die Bergführer Tony Lamiche und Greg Hill vom Salomon Freeski-Team aufgespürt, um ein paar schlaue Worte der Salomon Mountain Academy zum Thema Schnee zu hören. Die Episode zeigt auch, wie sich Salomons Athletinnen und Athleten in Sachen Sicherheit im Backcountry weiterbilden und Rettungsszenarien üben. Später trifft Tim den Profi-Snowboarder Victor Daviet in den Bergen zum eher romantischen, französischen Skitouren-Picknick bei Rotwein, Baguette und Käse und zum Plausch über die Safety Shred Days, die Victor ins Leben gerufen hat, um junge Freerider über die Sicherheit im Backcountry aufzuklären.

Quelle: Salomon

Ralf Kerkeling


© Salomon
Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur

Weitere Artikel …