• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Primaloft eröffnet asiatisches Headquarter

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 01. Juli 2015  |  10:19 Uhr
Primaloft setzt mit der Eröffnung seiner neuen Zentrale in Asien - ab Juni 2015 - sein geografisches Wachstum fort.

Das neue Büro in Xiamen (China) ist eine 100 prozentige Tochtergesellschaft von Primaloft und verfügt neben dem Kundendienst sowie der technischen Support-Abteilung auch über ein Labor zur Qualitätskontrolle. Boris Lu, der eine 15-jährige Erfahrung im Bereich der Lieferkette mitbringt, leitet das neue Büro in China als „Operations Manager Primaloft Asia“.

Primaloft
Primaloft Headquarter in China.
© Primaloft

Als Operations Manager Asia ist Boris Lu für das Tagesgeschäft und den allgemeinen Betrieb des Büros und der Tochtergesellschaft in China verantwortlich, sowie für HR, Unterstützung des Supply-Chain-Managements, technische Überwachung und Qualitätskontrolle für die Aktivitäten in Asien. Boris Lu berichtet an Vanessa Mason, Director of Engineering Technologies Primaloft. Bei der Umsetzung der unternehmensweiten Strategien arbeitet er eng mit der gesamten Geschäftsführung und mit Jochen Lagemann, Managing Director Primaloft Europe & Asia zusammen. In Kooperation mit dem bewährten asiatischen Verkaufsteam sollen dadurch die Beziehungen zu asiatischen Markenpartnern vertieft, weiter ausgebaut und das Wachstum in dieser Region vorangetrieben werden.

„Die Eröffnung unserer ersten Niederlassung in Asien ist eine erfreuliche und spannende Entwicklung, im Hinblick auf unsere internationalen Wachstumspläne”, so Mike Joyce, Präsident und CEO von Primaloft. „Viele unserer geschätzten Markenpartner und Hersteller sind in Asian ansässig. Daher ist es essentiell, unsere Präsenz vor Ort zu verstärken, um Geschäfte in Echtzeit und in den lokalen Sprachen ausführen zu können. Das wird uns ein Maximum an Effizienz verleihen und wir können unseren Kunden einen bestmöglichen Ablauf bieten. Boris ergänzt unserer Team hervorragend und wir freuen uns darauf, mit ihm nicht nur an der Expansion der Marke Primaloft, sondern auch an unserer physischen Präsenz in dieser wichtigen Region zu arbeiten.”

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL