• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Polartec mit Sonderfläche im Sporthaus Schuster

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 30. Januar 2019  |  09:45 Uhr
Noch bis zum 11. Februar dreht sich bei Sport Schuster einiges um Polartec EcoEngineering und die neuesten Innovationen Polartec Power Fill und Polartec Power Air.

Seit 29. Januar ist Polartec mit mehreren kleinen Sonderflächen, einer Schaufenster-Deko sowie einer Posterfläche am Eingang beim Sport- und Outdoorspezialisten Sport Schuster in München vertreten. Im Schaufenster dreht sich alles um Polartec EcoEngineering. Eine spezielle Installation aus Plastikflaschen soll das nachhaltige Engagement des US-amerikanischen Unternehmens, das bereits Anfang der 90er Jahre damit begann, Fleece aus recycelten Industrieabfällen herzustellen, unterstreichen.

Polartec
Bei Sport Schuster dreht sich einiges um Polartec EcoEngineering und die neuesten Innovationen Polartec Power Fill und Polartec Power Air.
© Polartec

Die neueste Innovation von Polartec: Polartec Power Air, soll die erste Stofftechnologie sein, die Faserablösung nachweislich reduziert. Die neue Stoffkonstruktion wird zur ISPO offiziell gelauncht. Die beiden Launchpartner Adidas Terrex und Houdini präsentieren ihre ersten Power Air Styles auf der Messe in München und gleichzeitig sind sowohl die Power Air Houdis von Houdini als auch die Polartec Power Air Fleece Jackets in limitierter Auflage exklusiv bei Sport Schuster erhältlich. Eine große Posterfläche an der Rundung beim Haupteingang sowie eine sogenannte Grid-Fläche im Erdgeschoß macht auf die Power Air Styles aufmerksam.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL