• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Páramo gewinnt Guardian Sustainable Business Award

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 28. Juni 2016  |  08:56 Uhr
Im Juni wurde der britische Outdoorbekleidungshersteller mit dem Guardian Sustainable Business Award 2016 in der Kategorie „Bold Move“ ausgezeichnet.

Páramo Directional Clothing wurde diesen Monat zum Gewinner der Kategorie „Bold Move“ („kühner Schachzug“) des prestigeträchtigen „Guardian Sustainable Business Awards“ gekürt. In der Übergabezeremonie wurde insbesondere gewürdigt, dass Páramo als erstes Outdoorunternehmen die Greenpeace Detox-Kampagne unterschrieben hat und somit führender Hersteller in den Bemühungen der gesamten Branche ist, gefährliche und persistente Chemikalien aus der Textilproduktion zu verbannen. Medienhighlight direkt im Anschluss an die Unterzeichnung der Detox-Kampagne war die erfolgreiche Besteigung des Fitzroy in Patagonien durch Profikletterer David Bacci in PFC-freier Bekleidung von Páramo. Erfolgsstories wie diese sind äußerst nützlich in den Bestrebungen, den Endverbraucher dazu zu ermutigen, PFC-freie Bekleidung kaufen und andere Outdoormarken weltweit unter Druck zu setzen, ihre Entwicklungsprozesse zu überdenken.

Paramo
Páramo gewinnt Guardian Sustainable Business Award
© Paramo

In einer Erklärung zur Preisvergabe erklärte der Guardian seine Entscheidung klar und deutlich: „Páramo ist eine der wenigen, derzeit erhältlichen PFC-freien Outdoor-Marken. Mit dem Unterzeichnen der Greenpeace Detox-Kampagne entschied sich das Unternehmen Anfang dieses Jahres öffentlich und branchenführend für das Beenden der Verwendung von giftigen Chemikalien in Outdoorprodukten.“

Cecilia Preite Martinez, Sprecherin der Greenpeace Detox Kampagne, erwähnte dem Guardian gegenüber: “Páramo hat die Messlatte in der gesamten Outdoorbranche extrem hochgelegt. Dieses Beispiel einer kleinen Bekleidungsmarke aus Großbritannien sollte auch größere Marken dazu ermutigen, lieber früher als später eine gift-freie Zukunft anzustreben.“

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL