• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

OutDoor live: Neue Sympatex Markenkampagne fordert Umdenken

  • Andreas Mayer
  • Sonntag | 18. Juni 2017  |  10:12 Uhr
Zur OutDoor präsentiert der Funktionsspezialist seine neue Markenkampagne. Die Botschaft: "Fühlen und Hinschauen anstatt Wegschauen" ist auch an die gesamte Outdoor-Branche gerichtet.
neuer_name

© Sympatex

Trump verabschiedet sich aus dem Kyoto-Protokoll, die G20 Staaten entscheiden im Juli über dringend notwendige Maßnahmen gegen die massive Übermüllung der Weltmeere und Greenpeace prangert in ihrer jüngsten DETOX Studie fehlende Upcycling-Bemühungen internationaler Handelsunternehmen an. Warum aber abwarten, bis Politik und Wirtschaft endlich tätig werden? Mit dem Anzeigen-Claim „Think about what on earth you’re doing to the environment by wearing outdoor apparel you don’t think about“ möchte Sympatex aufzeigen, dass jeder einzelne Outdoor-Enthusiast schon heute selbst etwas zum Umweltschutz beitragen kann.

Achtsamkeit, Aufgeklärtheit und das notwendige Verantwortungsgefühl gegenüber unserer Umwelt – all dies könne und solle künftig auch zur Entscheidung für das richtige Outdoor-Bekleidungsstück führen, fordert Sympatex. Das Unternehmen positioniert sich als ökologischer Vorreiter unter den textilen Funktionsspezialisten und weist darauf hin, dass all dies schon heute möglich ist und fordert die gesamte Industrie auf, es ihnen nachzumachen. Alternativen, die keine Kompromisse an der notwendigen Performance erfordern, seien bereits reichlich am Markt vorhanden.

„Die Zeit ist längst reif und die Technologie verfügbar – das hat uns nicht zuletzt unser ‘Design Hackathon‘ gezeigt, bei dem wir erst kürzlich gemeinsam mit 20 Bloggern und Influencern die nachhaltigste Funktionsjacke 4.0 kreiert haben. Wir müssen uns in der Industrie auf die Finger schauen lassen, anstatt weiter zu versuchen, von dem Thema abzulenken“, findet Dr. Rüdiger Fox, CEO Sympatex Technologies GmbH.

Ab Mitte Juni startet die Kampagne auf verschiedenen Print- und Digitalplattformen, die von Sympatex gemeinsam mit "INKCorporated" und "TERRITORY webguerillas" in München kreiert wurde.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN