• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Montane auf der Suche nach Investoren

  • Marcel Rotzoll
  • Montag | 03. Juni 2019  |  10:22 Uhr
Trotz Brexit und unruhigen Zeiten setzt der britische Hersteller von Ausrüstung sowie Outdoor- und Laufbekleidung auf Investition und Expansion. Dazu benötige man eine "starke finanzielle Basis".

"Montane wächst seit 20 Jahren mit jährlich durchschnittlich 15 Prozent. Dieser Trend wird sich in 2019 und darüber hinaus fortsetzen", gibt sich CEO Jake Doxat selbstbewusst. "Wir sehen noch Potenzial auf dem Heimatmarkt England und insbesondere auch im Ausland", so Doxat weiter. Der englische Hersteller vertreibt seine Produkte international in über 30 Ländern. Dabei beträgt der internationale Umsatzanteil bereits 30 Prozent. Dabei ist Deutschland der stärkste Markt, gefolgt von Dänemark, Spanien, Hong Kong und Italien. Sehr vielversprechend ist zudem eine neue Kooperation mit Beijing Bionic Ltd in China, Distributor von weltweiten namhaften Sportmarken, UYN in Italien und Red Fox in Russland.

Montane
Jake Doxat (CEO Montane) setzt allen Verunsicherungen zum Trotz auf Investition und Expansion und ist auf der Suche nach Geldgebern.
© Montane

Für 2019 rechne man mit einem Gesamtumsatz von 14 Millionen Pfund (ca. 15,5 Millionen Euro) und einen EBITDA von 1,7 Millionen Pfund (1,9 Millionen Euro). Dies sei auch dem guten letzten Jahr zu verdanken, in dem der Umsatz gegenüber 2017 um 52 Prozent von 8,6 Millionen auf 13,1 Millionen Pfund schnellte. 6 Prozent des gesamten Umsatzes werden dabei in Marketingmaßnahmen investiert.

Diese Wachstumsdynamik wolle man auch zukünftig beibehalten. Jake Doxat erklärt: "Wir wollen weiter wachsen und uns konsolidieren und dafür braucht Montane eine starke finanzielle Basis." Vor diesem Hintergrund habe das Management die Beratungsgesellschaft KPMG beauftragt, sinnvolle Optionen zu prüfen. Optionen seien beispielsweise Privat Equity Partner oder auch neue Besitzer.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL