• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Millet mit Sonderfläche bei Globetrotter Frankfurt

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 10. März 2015  |  09:43 Uhr
Von der Kletterkollektion bis hin zu hochtechnischer, alpiner Bekleidung und Ausrüstung: Globetrotter Frankfurt und Millet eröffneten Anfang März eine Millet Sonderfläche auf insgesamt 165 Quadratmetern.

Seit 2007 ist der Bergsport- und Expeditionsexperte Millet fester Bestandteil der Frankfurter Filiale und wird die Kooperation ab sofort noch weiter ausbauen: Auf insgesamt 165 Quadratmetern eröffnete Globetrotter Frankfurt nun eine Millet Sonderfläche mit großer Schaufensterfläche, direkt neben dem Eingang der Filiale. Präsentiert wird die aktuelle Kollektion für Sommer 2015. Für Winter 15/16 wird die gesamte Trilogy Kollektion auf der Fläche erhältlich sein.

Millet
Millet mit Sonderfläche bei Globetrotter Frankfurt
© Millet

Als Vollanbieter dieser hochtechnischen Serie ist Globetrotter Frankfurt der ideale Partner für Millet. „Mit Globetrotter als Premium-Anbieter ist die Sonderfläche in Frankfurt für Millet eine großartige Gelegenheit, sich als kompetenter Anbieter technischer alpiner Bekleidung und Ausrüstung zu platzieren,“ so Frederic Ducruet, CEO der Millet Mountain Group.

Vergangenen Freitag fand die Pre-Opening Eröffnung der Millet Sonderfläche mit rund 30 Mitarbeitern sowie Filialleiter Michael Zeep und Frederic Durcruet, CEO Millet Mountain Group und Thorsten Walter, Verkaufsleiter DACH statt. Bei der offiziellen Eröffnung konnten Interessierte mit Hilfe einer Greenbox den Mont Blanc erklimmen – natürlich mit der Ausrüstung von Millet. Am Gipfel angelangt, erhielt jeder Teilnehmer sein ganz persönliches Gipfelfoto. Im Laufe des Jahres sollen noch weitere Aktionen folgen, darunter eine Slackline Challenge Ende Mai sowie ein Millet Test Center im Oktober.

linkedin
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur