• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

La Sportiva – neuer Brandstore in Courmayeur

  • Ralf Kerkeling
  • Montag | 21. Dezember 2020  |  14:10 Uhr
La Sportiva baut sein Netz von Markenshops in den angesagtesten europäischen Kletter- und Bergsteigerdestinationen weiter aus. Obwohl das Jahr für den Handel bislang sehr herausfordernd verlief, setzt die Traditionsmarke somit ihr Brandstore-Konzept weiter um. Positiv beeinflusst wurde diese Entscheidung, durch die vermehrte Lust der Menschen auf frische Luft, Natur und Sporttourismus.
La Sportiva Brandstore
La Sportiva eröffnete in Courmayeur den zehnte Markenshop.
© @ La Sportiva

Die italienische Bergsportmarke La Sportiva hat Anfang Dezember ihren zehnten Brandstore eröffnet und nutzt damit den erhöhten Drang der Menschen, sich in freier Natur zu bewegen. Aus diesem Grund ist das Sortiment des Shops allumfassend, deckt alle vier Jahreszeiten und sämtliche Disziplinen ab, die das Unternehmen aus dem Fleimstal prägen. Darunter finden sich die Sportarten Klettern, Trailrunning, Bergsteigen und Trekking. Der Shop will somit zum Bezugspunkt aller Bergfreunde werden, die die berühmte Stadt im italienischen Aostatal sowohl im Sommer als auch im Winter als Ziel für ihren Urlaub wählen.

„Courmayeur ist ein strategisches Gebiet für unsere Marke“, erklärt Andrea Bonetto, Retail Manager. „Die Stadt passt perfekt zur Entwicklung des Un- ternehmens und erinnert gleichzeitig an die wichtige Tradition der Bergstei- gerwelt und an seine Berufung. Courmayeur ist noch heute eines der faszi- nierendsten Reiseziele in unseren Alpen“.

Mountain Boutique mit Synergie-Effekt

In den letzten Jahren ist La Sportiva vom Schuhhersteller zur globalen Brand geworden. „La Sportiva richtet sich heute an die Tausenden von Begeisterten der verschiedensten Facetten des Outdoorsports“, erklärt Enrico Carniel, Area Manager für Italien. Dank seiner Brandstores könne das Unternehmen nicht nur das gesamte Sortiment zur Verfügung stellen, sondern auch seine Werte wirksam vermitteln und Synergien mit der Kletter-Community und den lokalen Bergsteigern schaffen“.

„In Hinblick auf Stil und Design sowie maximale Aufmerksamkeit für den Kunden können wir unseren Shop als echte Mountain Boutique bezeichnen“, erzählt Franchiser Claudio De Lorenzi. „Wir zielen darauf ab, den Kunden eine ausgezeichnete Beratung anzubieten, auf Basis unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Outdoor-Schuhe und Outdoor-Bekleidung“. Der La Sportiva-Store in Courmayeur wurde offiziell am 05. Dezember unter Einhaltung aller Sicherheitskonzepte eröffnet und befindet sich mitten im Zentrum, in der Via Roma 33.

Quelle (La Sportiva)

Ralf Kerkeling

Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur

Weitere Artikel …