• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

La Sportiva kooperiert mit der FASI

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 29. Januar 2019  |  10:55 Uhr
La Sportiva schließt einen Dreijahresvertrag mit dem italienischen Sportkletterverband (FASI) ab.
La Sportiva
La Sportiva schließt einen Dreijahresvertrag mit dem italienischen Kletter-Nationalteam und dem Paraclimbing Team ab.
© La Sportiva

Hauptziel: Die gemeinsame Qualifikation für Tokyo 2020. La Sportiva wird als technischer Sponsor des Italienischen Kletterverbandes fungieren und dabei die insgesamt 170 Athleten des Nationalteams, vom Jugendsektor bis hin zur ersten Mannschaft, die Paraclimbing Athleten, die Trainer und Funktionäre mit technischer Bekleidung für den Wettkampf und mit Lifestyle-Bekleidung ausstatten. Die Olympischen Spiele werden der Höhepunkt für den italienischen Sportkletterverband sein.

Das klassische La Sportiva-Gelb wird deshalb dem „Azzurro“-Blau der italienischen Nationalmannschaften weichen. La Sportiva entwickelte hierfür eine eigene Kollektion für die Nationalmannschaft. „Als wir die offizielle Teambekleidung entwickelt haben, haben wir uns gefragt was für den Kletterer wirklich unabdingbar ist“, sagt Alessandro Tedoldi, La Sportiva Athlets & Events Coordinator. „Die Kollektion ist in enger Zusammenarbeit mit Athleten und den italienischen Nationaltrainern entwickelt worden.“

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL