• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Gore-Tex mit neuem Pflegeservice

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 12. Dezember 2018  |  22:27 Uhr
Gore-Tex hat einen professionellen Pflegeservice für Funktionsbekleidung gestartet. Bis zum Ende des Jahres gibt es noch einen speziellen Einführungsrabatt.
neuer_name

© service.gore-tex.de

Den "Gore-Tex Care Service" gibt es in zwei Varianten: mit einer "Pur"-Imprägnierung für typische Einsatzbereiche wie Tageswanderungen, Pistenskifahren, Radtouren, Urlaubsreisen, Alltag zwischen Wohnung, Büro und Stadtpark und einer "Pro"-Imprägnierung für Aktivitäten wie Alpinklettern, Freeriden (Ski, Bike, Snowboard), Bergsteigen, Trekking, Expeditionen, Motorradfahren, Segeln.

Für beide Varianten gilt: Gore-Tex-Bekleidung aller Hersteller wird in einem speziellen "Wash & Care Center" professionell gewaschen und nachimprägniert, so dass die von den US-Amerikanern garantierten wasserabweisenden und atmungsaktiven Eigenschaften erhalten bleiben. Nach maximal 48 Stunden wird die Bekleidung wieder nach Hause geschickt.

Gore-Tex empfiehlt Händler, den Pflegeservice und ein spezielles Einführungsangebot in der Kundenkommunikation zu nutzen, um die Wichtigkeit der Funktionsbekleidungspflege zu verdeutlichen und um dem Kunden etwas mit auf den Weg zu geben.

Momentan befindet sich das Projekt in der Pilotphase, der offizielle Launch erfolgt aller Voraussicht nach im Frühjahr 2019. Für Endkunden gibt es deshalb gerade ein spezielles Einführungsangebot, wenn sie an einer kleinen Umfrage zur Evaluierung teilnehmen. Zur Belohnung wird noch bis Ende des Jahres ein Rabatt in Höhe von 50 Prozent gewährt.

Alle Informationen gibt es auch unter service.gore-tex.de

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN

Weitere Artikel …