• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Elkline wird Fair-Wear-Mitglied

  • Marcel Rotzoll
  • Montag | 06. Mai 2019  |  12:15 Uhr
Die Fair Wear Foundation setzt sich für faire Arbeitsbedingungen in den Produktionsländern ein und zählt mittlerweile über 80 Mitglieder mit ca. 130 Marken. Neuestes Mitglied ist das Hamburger Unternehmen Elkline.
neuer_name
Nachhaltigkeit heißt auch soziale Verantwortung: Elkline wird Fair-Wear-Mitglied.
© Elkline

Ziel des Beitritts zur Fair Wear Foundation (FWF) sei für Elkline, zusammen mit der FWF und den Lieferanten proaktiv auf bessere Sozialstandards hinzuarbeiten und den Fortschritt regelmäßig verifizieren zu lassen. Es sei, so Elkline-Geschäftsführer Stephan Knüppel, „unser höchster Anspruch, Elkline-Produkte unter den bestmöglichen ökologischen und sozial-humanen Bedingungen produzieren zu lassen. Die Sicherheit und das Wohlbefinden aller Mitarbeiter_Innen sowie derer, die für Elkline an den unterschiedlichsten Produktionsstandorten der Welt produzieren, ist uns dabei ein besonderes Anliegen“.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL