• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Eider bringt Händler in Look Good Feel Good Stimmung

  • Andreas Mayer
  • Montag | 20. Juni 2016  |  09:17 Uhr
Vom 13. bis 14. Juni lud Eider dreißig ausgewählte Händler und Journalisten aus Deutschland, Österreich und der deutschsprachigen Schweiz zum ersten Look Good Feel Good Event.

In enger Partnerschaft mit dem Tourismusverband Tannheimer Tal sowie dem Hotel Jungbrunn wurde ein Outdoor-Wohlfühl-Event ins Leben gerufen, das alle Teilnehmer nachhaltig beeindruckte.

Eider
Eider lud zum Look Good Feel Good-Event ins Tannheimer Tal
© Eider

Zwei Tage bot sich ein Look & Feel Good-Programm, das seinem Namen alle Ehre machte. Gestärkt mit einer Vital-Brotzeit, konnte die erste Outdoor-Aktivität bei wechselhaftem Juniwetter niemandem etwas anhaben. Aufgeteilt in Trailrunning- und Nordic Walking-Gruppen, umgeben von der beeindruckenden Landschaft des Tannheimer Tals, erlebten alle Teilnehmer Outdoorsport im Einklang mit der Natur.

Am Abend bot der Eider-Film den Teilnehmern Informationen und Eindrücke rund um die Entstehung und Entwicklung der Marke. Wie es im Sommer 2017 weitergeht, verrieten Aurore Calmier (Eider Brand Manager) und Virginie Pechon (Eider Communication Manager) bei der anschließen Fashion-Show mit Sektempfang. Hier konnten die Teilnehmer schon vor der OutDoor Messe die Highlights der nächsten Sommerkollektion begutachten.

Zur frühen Morgenstunde an Tag zwei gab Überraschungsgast und ehemalige Olympia-Biathletin Simone Hauswald allen Teilnehmern ein mentales Training – für mehr Optimismus und Balance im Alltag und beim Sport. Mit großer Begeisterung wurde auch die anschließende Pilates Stunde im Hotel angenommen, ehe sich nach der Verabschiedung am Nachmittag alle aufs Angenehmste erfrischt und erholt auf den Heimweg machten.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN

Weitere Artikel …