• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Eastside begrüßt neue Marken im PR-Portfolio

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 10. März 2015  |  15:17 Uhr
Seit Februar 2015 unterstützt die Münchner PR-Agentur Eastside Communications die zur Jarden Corporation gehörenden Marken Coleman, Campingaz, Sevylor, Aerobed und Stearns bei der Kommunikation in Deutschland und Österreich.
Sevylor
Sevylor
© Sevylor

Im Fokus der PR-Arbeit stehen der traditionsreiche Hersteller von Outdoor-Equipment Coleman sowie der Kocher- und Grillspezialist Campingaz. Parallel dazu werden die Marken Sevylor (aufblasbare Wasser-Sport-und Freizeitprodukte), Stearns (Westen für den Wassersport) und Aerobed (komfortable, aufblasbare Gästebetten) in ihren Nischenbereichen gepusht.

„Dieses großartige Produktportofolio erlaubt es uns, von Patagonien bis Balkonien die gesamte Bandbreite des Draußen-Seins abzudecken und so eine breit gefächerte mediale Aufmerksamkeit für unseren Kunden zu generieren“, sagt Kai Schmid, Geschäftsführer von eastside communications. Auch Adrian Eck, Teamleiter Marketing DE/AT bei der Camping Gaz Deutschland GmbH ist von der Zusammenarbeit überzeugt: „Mit eastside communications setzen wir auf einen im Outdoorbereich erfahrenen Partner, der uns bei der Wahrnehmung und Profilierung unserer Marken und Produkte mit kreativen PR-Konzepten unterstützen wird“.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL