• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Deuter internationalisiert Online-Produktinfos

  • Marcel Rotzoll
  • Freitag | 22. Juni 2018  |  11:10 Uhr
Deuter ermöglicht Fachhändlern den Zugriff auf Online-Produktinformationen. Nun wurde das System, dass in Deutschland schon seit Anfang 2017 eingeführt ist, in neun weiteren Ländern ausgerollt.
neuer_name
Gregor Cerwinski
© Deuter

In der ersten Jahreshälfte hat Rucksackhersteller Deuter die eigenen Onlineaktivitäten international ausgebaut. Vor knapp eineinhalb Jahren in Deutschland gestartet, haben die Gersthofener nun ihr gesamtes Sortiment über die von dem Dienstleister Loadbee zur Verfügung gestellten Plattform in insgesamt neuen Ländern (neben den skandinavischen Staaten auch in Belgien, den Niederlanden, Österreich, der Schweiz und Japan) online abgebildet. Für jeden Artikel ist auf der Plattform ein Produktprofil mit allen wesentlichen Informationen hinterlegt, samt Texten, Bildern, Videos und mehr. Deuter-Händler können sodann den gesamten Content in ihrem eigenen Onlineshop nutzen. Das Feedback der internationalen Sales Teams, so Gregor Cerwinski, Head of Online Marketing bei Deuter, „war so gut, dass wir beschlossen haben, in der zweiten Hälfte 2018 Händler aus weiteren Ländern über Loadbee mit Produktinformation zu versorgen. Dieses Mal liegt unser Fokus dann auf dem spanischsprachigen Raum.“

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL