• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Dakine-Vertrieb nun komplett aus der Schweiz

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 04. Oktober 2019  |  11:34 Uhr
Der Schweizer Vertriebspartner hat die Aktivitäten von Dakine Europe mit Sitz in Annecy übernommen.
neuer_name
Julien Bucher, CEO von Bucher + Walt

Dakine Europe mit Sitz in Annecy ist vom Schweizerischen Distributeur Bucher + Walt übernommen worden. Bucher + Walt SA ist somit ab sofort regionaler Vertriebspartner für Dakine Equipment in den europäischen Schlüsselmärkten Frankreich, Deutschland, Benelux, Österreich, Spanien, Andorra, Schweiz, Grossbritannien, Irland und Italien.

Im Rahmen der neuen Vertriebsvereinbarung wird die Niederlassung von Dakine Europe in Annecy, Frankreich, die Vertriebsleitung sowie die operativen Aktivitäten in der Region fortführen, während Bucher + Walt SA in Neuenburg, Schweiz, die Leitung der erweiterten strategischen Partnerschaft übernimmt.

Die internationale und regionale Markenausrichtung, das Marketing und die Konsumentenstrategie werden weiterhin von Marquee Brands geleitet. Die globale Produktentwicklung, Innovation, Vertriebsführerschaft und Fertigung wird wie bisher vom Dakine Equipment Team in Hood River, Oregon, USA, fortgeführt.

"Seit mehr als fünfzig Jahren haben wir nie aufgehört, uns selbst neu zu erfinden und unser Unternehmen stetig zu innovieren. Die Übernahme von Dakine Europe ermöglicht unserem Unternehmen, sich zu entwickeln und gleichzeitig unser Dienstleistungsspektrum sowie unseren Marktplatz zu erweitern. Wir sind stolz darauf, diese neue Herausforderung anzunehmen. Unsere Teams sind darauf vorbereitet", sagte Julien Bucher, CEO von Bucher + Walt SA.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN