• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Blackyak wird Sponsor des European Outdoor Summits

  • Astrid Schlüchter
  • Donnerstag | 12. Mai 2016  |  14:43 Uhr
Der südkoreanische Outdoor Spezialist ist Hauptsponsor des European Outdoor Summits (EOS) 2016. Vom 29. bis 30. September findet das Gipfeltreffen der European Outdoor Group (EOG) im Crown Plaza Hotel in Barcelona statt.

Mehr als 300 Entscheidungsträger der europäischen Outdoor Industrie werden zu der diesjährigen Veranstaltung in Barcelona erwartet. Unter dem Thema „An Industry in Evolution“ beschäftigen sich die Teilnehmer mit den aktuellen Problemen und Herausforderungen der Branche. Zum ersten Mal ist Blackyak Hauptsponsor des European Outdoor Summits.

Blackyak
Blackyak wird Sponsor des EOS
© Blackyak
Blackyak
Maximilian Nortz
© Blackyak

Maximilian Nortz, Managing Director International Business, freut sich über die neue Zusammenarbeit mit dem EOS: „Seit der Geburtsstunde von Blackyak im Himalaya hat es einige Zeit und Arbeit gekostet, zum Marktführer im Outdoor Bekleidungssektor in Südkorea sowie zu einem Major Player in Asien zu werden. Nun, gute vier Jahrzehnte später, tritt Blackyak in den europäischen Markt ein, mit einer Kollektion, die in und speziell für Europa entwickelt wurde. Mit der Rolle als Hauptsponsor des EOS können wir unser Engagement und unser Verständnis für den europäischen Outdoor Markt und seine Regeln unterstreichen. Wir fühlen uns geehrt, Teil dieser Expedition zu sein und freuen uns auf eine ereignis- und erfolgreiche Reise.“

Mit elf gewonnen ISPO-Awards ist Blackyak auf der ISPO 2016 erfolgreich auf dem europäischen Markt angekommen. Mit außergewöhnlichen Designs und innovativen Technologien setzt Blackyak neue Maßstäbe in der Outdoor Branche. Neben dem europäischen Markteintritt treibt Blackyak auch die Expansion in weitere Länder wie USA, Japan, China und Hong Kong voran.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL