• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bergsportmarke High Point startet in Deutschland

  • Marcel Rotzoll
  • Freitag | 13. Dezember 2019  |  09:56 Uhr
High Point ist eine Marke für Bergsteigerausrüstung des tschechischen Unternehmens Schwarzkopf. Mit der Michael Wolf Handelsvertretung wurde ein Deutschland-Vertrieb gewonnen.
neuer_name
Michael Wolf
© MWHV

Die Balinger Michael Wolf Handelsvertretung ist unter anderem für die britische Marke Lifemarque oder die polnische Wintersportmarke Viking unterwegs. Mit der Bergsteigerausrüstung von High Point kommt nun eine weitere Marke hinzu. Michael Wolf erklärt: „High Point ist für den spezialisierten Outdoorfachhandel prädestiniert“. High Point produziere in einem eigenen Werk in Tschechien in der südwestböhmischen Stadt Susice. Aufgrund der dadurch begrenzten Produktionskapazitäten würden die High Point-Produkte nur „einem ausgewählten Kreis von Händlern“ angeboten werden. Zur kommenden ISPO werde die vierte Kollektion des Unternehmens präsentiert.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL