• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Viking Footwear startet eigenes Kinderlabel

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 10. Januar 2017  |  10:37 Uhr
Mit Footi starten die Norweger mit einer eigenen Kinderschuhmarke durch. Footi bietet für den modischen Sportbereich eine junge und frische Kollektion an Kinderschuhen.

Viking Footwear besitzt eine lange Tradition in der Herstellung und Entwicklung von Gummistiefeln und arbeitete als einer der ersten Schuhhersteller schon seit frühesten Zeiten erfolgreich mit Gore-Tex zusammen. Da das Unternehmen dieses Know-how auch in andere starke Marktbereiche implementieren und neue Kundengruppen erreichen möchte, gründete Viking Footwear das Kinderschuhlabel Footi.

Footi
Viking Footwear startet eigenes Kinderschuhlabel
© Footi

"Mit unserer Kernkompetenz in Sachen Kinderschuhen sehen wir in einem Brand, der von Street-Sports und Einflüssen der urbanen Welt inspiriert ist, ein enormes Potential", so Alf Morten Bakken, Director of Product Development bei Viking Footwear. "Mit unserem wasserdichten Schuhwerk haben wir einen starken Geschäftszweig, was diesen Bereich betrifft, und werden jenem auch weiterhin höchste Priorität zukommen lassen. Deshalb haben wir ein engagiertes Team zusammengestellt, das mit Footi zusammenarbeiten wird."

Sämtliche Maßnahmen, die Footi betreffen, ob Positionierung, Zielgruppen, Kollektionen oder Marketing, werden sich deutlich von Viking Footwear differenzieren, wozu auch das eigene Design- und Entwicklungsteam aus London einen großen Teil beitragen wird. "Footi wird primät von engagierten Schuhhändlern vertrieben werden und hier sind wir auf der Suche nach langfristigen Distributionspartnern. Die breite Palette an Modellen und Farben unserer A/W 17 Kollektion bietet Händlern viele interessante Möglichkeiten, sagt Klas Vangen, Viking Footwears International Sales Director.

Footi wird jährlich drei Kollektionen F/S, Early Autumn/Back to School und H/W vorstellen.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL