• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Sigma Sport mit neuem Vertriebspartner für Großbritannien

  • Ralf Kerkeling
  • Donnerstag | 15. Juli 2021  |  18:18 Uhr
Mit Oxford Products Ltd. übernimmt seit dem 1. Juli 2021 ein erfahrener Distributor den Wiederaufbau des Vertriebsnetzes für Sigma Sports in Großbritannien.
neuer_name
Sigma hat mit Oxford Products einen neuen Vertriebspartner für GB.
© Sigma

Das in Witney, Oxfordshire ansässige Unternehmen ist seit fast 50 Jahren im Bereich Sales aktiv und ist mittlerweile zu einem der größten Distributoren im Bereich Bikezubehör in Großbritannien avanciert. Oxford Products Ltd. ergänzt mit Sigma sein breites Portfolio an Bike-Brands.

„Die Markterweiterung nach Großbritannien ist für uns ein wichtiger Schritt in die Zukunft. Gemeinsam möchten wir die Marke SIGMA in Großbritannien wieder in den Fokus der Verbraucher rücken und nachhaltig am Marktgeschehen in Großbritannien teilnehmen.“, sagt SIGMA-Geschäftsführer Thomas Seifert.

„Unser Ziel ist es, auch in Großbritannien einer der großen Player im Bereich Sportelektronik zu sein.“ Ausschlaggebend für die Entscheidung für das Unternehmen aus Witney, Oxfordshire ist die jahrelange Erfahrung im Bereich Aftermarket Sales für Bikezubehör. Das Unternehmen verfügt über hervorragende Vertriebsnetze in Großbritannien und eine umfassende regionale Abdeckung.

„Unser Unternehmen ist in den vergangenen Jahren stark gewachsen“, berichtet David Jesson, Vertriebsleiter Bike bei Oxford Ltd. „Ein Grund dafür ist die sorgfältige Erweiterung unserer Partner-Brands. Wir legen großen Wert auf die Expertise und Qualität der Produkte unserer Handelspartner. Mit SIGMA haben wir eine großartige Marke an unserer Seite. Bike Computer und Beleuchtung stehen für außerordentliche Qualität und smarte Innovationen. Wir freuen uns darauf, SIGMA in der britischen Bike-Szene ganz nach vorn zu bringen.“

Quelle: Sigma

Ralf Kerkeling

linkedin
Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur

Weitere Artikel …