• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

ÖSV-Biathleten zu Besuch bei Löffler

  • Astrid Schlüchter
  • Montag | 29. August 2016  |  11:53 Uhr
Mit dem neuen Headquarter in Amsterdam gibt 361° zum 1. September 2016 den Startschuss für die Expansion auf dem hiesigen Markt.

Österreichs Biathlon Herren und Damen hatten die Gelegenheit den Produktionsstandort von Löffler in Ried zu besuchen. Bei einer Führung durch die Fertigungshallen entdeckten die ÖSV-Athleten, wo ihre Bekleidung entsteht. Besonders interessiert zeigten sich Dominik Landertinger, Daniel Mesotitsch, Sven Grossegger und die anderen Teammitglieder über die neue Worldcup-Kollektion, die gerade für die ÖSV-Einkleidung im Oktober produziert wird. Alle Nordischen Teams des ÖSV werden auch in der kommenden Saison Bekleidung von Löffler tragen.

Löffler
ÖSV-Biathleten durften bei Löffler hinter die Kulissen blicken
© Löffler

Am 6. September 2016 hat jedermann/frau die Gelegenheit bekannte Sportler zu treffen oder einen Blick hinter die Kulissen von Löffler zu werfen. Geboten werden Firmenrundgänge, Gespräche mit prominenten Sportlern, ein Glücksrad sowie Musik und Bewirtung im Zelt. Nutzen Sie die Gelegenheit, um die Entstehungsgeschichte Ihrer Raddress, der Sportunterwäsche, Ihres Laufshirts, oder eines anderen beliebten Löffler-Produktes hautnah zu erleben! Außerdem werden ÖSV-Athleten aus den Bereichen Skisprung, Kombination und Biathlon vor Ort sein. Die Sportler des ÖSV gehen bereits seit Jahrzehnten in Löffler an den Start.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL