• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Multipower geht weiterhin mit Jan Frodeno auf Erfolgskurs

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 30. Juni 2015  |  12:05 Uhr
Atlantic Multipower verlängert die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem deutschen Spitzen-Triathleten Jan Frodeno bis Ende 2016.

Der 33-jährige Ausnahmesportler ging bereits 2014 mit Multipower Sportsfood an den Start und errang drei Siege auf der Ironman 70.3 Distanz. Das große Ziel 2015: die Ironman World Championship in Kona, Hawaii am 10. Oktober – natürlich zusammen mit Multipower.

Multipower
Multipower
© Multipower

„Die Unterstützung durch Multipower hat mir bisher sehr gute Dienste erwiesen und wird dies auch weiterhin tun – darüber freue ich mich sehr. Besonders wichtig ist mir dabei die Optimierung meiner Ernährungsstrategie, wobei mich Multipower enorm unterstützt sowie die Möglichkeit in der Produktentwicklung mitwirken zu können. Besser geht’s nicht “, so Frodeno.

Felix Steinmann, European Brand Manager Endurance der Atlantic Multipower GmbH und Co. OHG, über die Verlängerung der Zusammenarbeit mit Frodeno: „Dass Jan auch weiterhin Teil des Multipower-Teams sein wird, macht uns sehr stolz. Seit dem Start unserer Zusammenarbeit vor eineinhalb Jahren hat Jan jedes Rennen auf dem Podium gefinisht. Wir freuen uns, dass wir unseren Teil zu dieser Erfolgsstory beisteuern können und nutzen Jans fundiertes Feedback, um unsere Produkte stetig zu optimieren damit ein jeder Athlet davon profitieren kann.“

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL