• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Konferenz in Bangladesh

  • Andreas Mayer
  • Freitag | 24. Februar 2017  |  10:00 Uhr
Mit dem „Dhaka Apparel Summit 2017“ eröffnet das Land Bangladesch am kommenden Wochenende einen Dialog, der Strategien für eine nachhaltigere Gestaltung der Wertschöpfungskette unter lokalen und globalen Gesichtspunkten formulieren soll.

Die vom Verband der Bekleidungshersteller und -exporteure des Landes (BGMEA) in Zusammenarbeit mit der Bangladesh Apparel Exchange (BAE) veranstaltete internationale Fachkonferenz findet am 25. Februar 2017 im Pan Pacific Sonargaon Hotel in Dhaka statt.

Der Summit soll renommierten Experten ein Forum bereitstellen, auf dem sie ihre Erfahrungen und Zukunftsvisionen austauschen und erörtern können, wie sich in den kommenden Jahrzehnten ein nachhaltiges Branchenwachstum sicherstellen lässt. Mit insgesamt drei Podiumsdiskussionen betonen die Veranstalter den offenen, interaktiven Charakter der Veranstaltung und bieten die Möglichkeit für umfassende Publikumsbeteiligung und intensiven Ideenaustausch. An den Gesprächsrunden werden Regierungsangehörige, internationale Organisationen und Wirtschaftsexperten ebenso teilnehmen wie Vertreter von Unternehmen, Arbeitgebern und Arbeitnehmern, Entwicklungsorganisationen, Sprecher der Zivilgesellschaft, Akademiker und Medienvertreter aus dem In- und Ausland. Zusätzlich zur fachkundigen lokalen Besetzung werden hochkarätige internationale Experten erwartet.

neuer_name
Dhaka Apparel Summit 2014
© PR
Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …

… mit den in diesem Artikel genannten Firmen und Personen liegen derzeit nicht vor.