• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bogner erstmals auf der Premium

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 14. Dezember 2016  |  09:11 Uhr
Bogner präsentiert erstmals die komplette „World of Bogner“ mit allen Kollektionen und ausgewählten Lizenzen auf der Premium in Berlin.

Auf dem 180 qm großen Stand können sich nationale und internationale Fachbesucher sowie Pressevertreter vom 17. bis 19. Januar 2017 einen ersten Eindruck über die kommenden Styles Winter 2017/2018 verschaffen. Dazu erwartet die Besucher ein besonderes Highlight: Die Winterwelt von Bogner wird auf der Premium erstmals virtuell begehbar sein! Gemeinsam mit dem Fraunhoferinstitut installiert das Unternehmen ein Holodeck – durch ausgeklügelte Technik werden hier die Gäste in eine virtuelle Welt versetzt, in welcher sie sich frei bewegen und durch einen Time-Tunnel mitten durch die Geschichte der Bogner Sport Fashion reisen können, angefangen bei 1932 bis in die heutige Gegenwart. Diese Weltneuheit ermöglicht den Besuchern ein sehr authentisches Erlebnis und lässt sie Teil des Geschehens werden – mittendrin statt nur dabei, das ist hier die Devise.

Bogner
Bogner zeigt seine Kollektion erstmals auf der Premium
© Bogner

Mit einer Neuausrichtung der Markenvision und der Kollektion will sich Bogner weltweit im Segment Sports Fashion auf Luxus- und Premiumlevel an der Spitze der Anbieter etablieren. Der brandneue „B-Athleisure“ Bereich fungiert hierbei als Brücke zwischen Sport und Fashion und bietet sportliche Ready-to-Wear Outfits, die Activewear mit Streetstyle- und Fashioneinflüssen mischt.

Die Teilnahme an der Premium ist ein weiterer Schritt, die Neuausrichtung von Bogner voran zu treiben und neue, nationale und internationale Händler von der Kollektion zu begeistern. „Es freut mich, dass wir dieses Jahr erstmals mit der kompletten „World of Bogner“ auf der Premium vertreten sein werden – Eine perfekte Plattform, um erste Ergebnisse unserer strategischen Neuausrichtung „Sport Fashion“ zeigen zu können. Die Premium ist eine wichtige Messe für den internationalen Markt und zudem eine optimale Gelegenheit, mit unseren bestehenden Kunden in den Dialog zu gehen und auch neue Kontakte zu knüpfen“, so Bogner CEO Alexander Wirth.

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL