• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Swoosh ungebremst

  • Andreas Mayer
  • Mittwoch | 15. Juli 2015  |  15:28 Uhr
Nike wächst erneut zweistellig

Weltmarktführer Nike konnte im Geschäftsjahr 2014/2015 seinen Umsatz auf 30,6 Mrd. US-Dollar steigern. Das entspricht einem Plus von 10 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum und etwa doppelt soviel Umsatz wie Adidas als Nummer zwei im Weltmarkt. In Westeuropa wuchs der Swoosh zweistellig (+15 Prozent).

Der Einzelhandelsumsatz kletterte dabei um satte 25 Prozent – wovon allerdings 16 Prozent auf die eigenen Stores entfallen. Ebenfalls interessant: Converse legte um satte 21 Prozent zu. Grund sei u.a. die Umstellung auf Eigenvertrieb in Deutschland, Österreich und der Schweiz, heißt es. Früher wurde Converse durch die All Star DACH GmbH vertrieben.

CEO Mark Parker sieht das Ende der Fahnenstange noch lange nicht erreicht: „Noch nie in unserer Geschichte war das Wachstumspotential größer für Nike.“ Man sei nahe am Verbraucher und bringe Innovationen in einem nie dagewesenen Tempo und Umfang auf den Markt.

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Dieser Artikel ist aus der Ausgabe: sport-FACHHANDEL Nr. 09 / 2015