Mittwoch | 16. Mai 2018  |  11:54 Uhr
« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Stages Cycling startet mit eigenem Vertrieb für Indoor-Bikes

Stages Cycling Europe wird neben der eigenen Bike-Outdoor-Sparte auch den Vertrieb für Indoor-Bikes in Deutschland und Österreich selbst übernehmen. Benjamin Stauder wird Brand Manager.

Während sich Stages Cycling Europe bisher auf den Vertrieb der eigenen Powermeter für das Bike-Outdoor-Segment konzentrierte, wird nun auch der Vertrieb der Indoor-Bikes in Deutschland und Österreich in die eigenen Hände genommen. Dazu wird ein eigenes Sale- und Customer Service-Team eingerichtet. Als Brand Manager verantwortet zukünftig der ehemalige Rennrad-Profi Benjamin Stauder die Positionierung der Marke im Indoor-Bereich. Neben seiner Profi-Karriere studierte Stauder Internationales Management für Spitzensportler in Ansbach.

„Wir haben in den letzten viereinhalb Jahren ein schlagkräftiges Sales und Customer Support Team für den europäischen Markt aufgebaut, deren oberste Priorität es ist, eng mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten und ausgezeichneten Kundenservice zu bieten,“ Kommentiert Sebastian Eckmann, Managing Director von Stages Cycling Europe. „Mit dem Aufbau unseres Teams für unsere Indoor-Sparte betreten wir Neuland, doch unsere Grundsätze bleiben die gleichen: Als Spezialist für leistungsbasiertes Training und effektive Coaching-Software ist uns der direkte Kontakt mit unseren Kunden sehr wichtig.“ Man wolle Fitnessstudios und Clubs „sehr eng zur Seite stehen“.

neuer_name
Benjamin Stauder soll als Brand Manager die States-Indoor-Bikes im Markt positionieren
© States Cycling

Das US-amerikanische Unternehmen Stages Cycling mit Europa-Sitz in Kirchzarten ist unter anderem bekannt für das so bezeichnete Powermeter, einem Gerät zur digitalen Leistungsdiagnostik, das direkt am Kurbelarm eines Fahrrads befestigt werden kann. Bereits 2013 erfolgte die Expansion in den Fitnessmarkt mit einem eigenen Indoor-Bike. Stages Cycling Europe ist bereits in 37 europäischen Ländern vertreten.

Marcel Rotzoll

Rotzoll

Autor: Marcel Rotzoll

Stellv. Chefredakteur sportFACHHANDEL

(+) Mehr
(–) Weniger

Mag. Germanistik & Philosophie (Universität Düsseldorf) +++ zuvor Verantw. Redakteuer Sport-Fachhandel (markt intern Verlagsgruppe), Redakteur Augenoptik/Optometrie & Pharmazie (markt intern Verlagsgruppe) +++ Persönliche Interessen: Wandern, Fußball +++ Mein liebster Sportplatz: Derzeit die Wanderwege rund um das Ahrtal +++ Da geht mir das Herz auf: Beim Torjubel der Südtribüne im Westfalenstadion

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren