• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Neues Schweizer Doppel: Sigg und Stan Wawrinka

  • Astrid Schlüchter
  • Montag | 17. November 2014  |  12:41 Uhr
Das Schweizer Traditionsunternehmen gibt die Partnerschaft mit der aktuellen Nummer 4 der Tennis-Welt bekannt und ist ab sofort stolzer Sponsor des Grand Slam Gewinners und Olympia-Siegers Stanislas Wawrinka.

Matchball für das Traditionsunternehmen aus der Schweiz: Der Trinkflaschenhersteller Sigg ist ab sofort neuer Sponsor und Förderer von Tennisprofi Stanislas Wawrinka. Der Schweizer Wawrinka, geboren in Lausanne, zählt derzeit zu den weltbesten Spielern und ist aktuell die Nummer 4 der ATP-Weltrangliste. „Stan the Man“, wie er nicht nur in seiner Heimat genannt wird, gewann dieses Jahr bei den Australian Open seinen ersten Grand-Slam-Titel – sein größter Erfolg nach dem Olympia-Gold in Peking im Doppel mit Partner Roger Federer.

Seit 1908 gehört Sieg zu den Förderern einer gesunden Lebensweise. Sigg-Flaschen begleiten Kinder und Erwachsene weltweit durch ihren Alltag und stellen sicher, dass sie stets ein Getränk griffbereit haben.

Wawrinka und Sieg verbinden gemeinsame Werte, wie das Streben nach Perfektion und ein hohes Qualitätsbewusstsein: "Ich bin begeistert, mit einer traditionsreichen Schweizer Marke wie Sieg zusammenzuarbeiten. Uns verbinden die gleichen Wertvorstellungen und ich freue mich auf eine lange und erfolgreiche Partnerschaft mit allen Beteiligten“, erklärt der 29-Jährige.

Sigg
Starkes Doppel: Sigg und Stan Wawrinka
© Sigg
linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …