Donnerstag | 30. August 2018  |  20:46 Uhr
« Voriger Artikel   |   Nächster Artikel »

Nationalspieler Jonathan Tah: Besuch und Extra-Schichten beim Ausrüster vor Ort

Mit Video: Fußball-Nationalspieler Jonathan Tah hat sich in der Sommerpause bei seinem Ausrüster Under Armour in den USA fit gehalten - mit Kraftraining, Boxen, Basketball, Yoga, Schwimmen, Laufeinheiten und natürlich auch Fußball.

Der 22-jährige Leverkusener nutzte die Sommerpause der Fußball-Bundesliga u.a. zu einem Besuch im Headquarter seines Ausrüsters, der US-Fitnessmarke Under Armour in Baltimore. Unter professioneller Leitung absolvierte er dort ein umfassendes Trainingsprogramm mit holistischem Ansatz: Kraftraining, Schwimmen und Laufeinheiten waren gepaart mit Boxen, Basketball, Yoga - und natürlich auch Fußball.

Am Donnerstag gehört Jonathan Tah zum neu formierten Aufgebot von Bundestrainer Jogi Löw für das Nation-League-Spiel gegen Weltmeister Frankreich in München. Am Sonntag steht dann ein Testspiel gegen Peru auf dem Programm.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur sportFACHHANDEL / Wanderlust / SkiMAGAZIN

(+) Mehr
(–) Weniger

Dipl. Volkswirt s.R. (Universität zu Köln) +++ zuvor u.a. Chefredakteur outdoor.markt (Jahr Top Special Verlag), Editorial Director Redaktionsbüro Wipperfürth (Köln), Redaktion & Moderation Westdeutscher Rundfunk (Köln), Börsenkorrespondent Johannesburg (Südafrika), Volontariat +++ Persönliche Interessen: Klavier, Jazz, 1.FC Köln

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren