• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Björn Borg macht Fitnessartikel

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 24. November 2020  |  09:48 Uhr
Die Sportfashion-Brand des ehemaligen Tennis-Stars aus Schweden launcht im Corona-Zeitalter eine Kollektion von Trainingsgeräten für das Heimtraining.
neuer_name

Aufgrund der Covid-19-Pandemie und der Veränderung des Lebensstils, möchte Björn Borg Menschen motivieren und inspirieren, ihren Körper und Geist zu Hause aktiv zu halten. Dafür bringt die schwedische Sportfashion-Brand jetzt eigens eine Kollektion von Trainingsgeräten für das Heimtraining heraus.

Das Sortiment besteht aus vier verschiedenen funktionellen Trainingsgeräten, die das Training zu Hause einfacher & inspirierender machen. Die Kollektion ist für alle Erfahrungsstufen zugänglich, wobei verschiedene Widerstandsstufen durch die Farben rot (4,5 kg), grün (6,8 kg) und schwarz (9,1 kg) gekennzeichnet sind.

Das Sortiment an Trainingsgeräten wird Anfang Dezember online und in ausgewählten Geschäften erhältlich sein.

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur

Weitere Artikel …