• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Victor und Leap gründet Firmensitz in München

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 04. Mai 2016  |  13:59 Uhr
Das Label Victor + Leap, im Oktober 2015 in London gegründet, sitzt ab Mai 2016 mit einer zweiten Niederlassung in München und bearbeitet dort den europäischen Markt.

Die Bekleidungsmarke Victor + Leap entwickelt und vertreibt Rennradbekleidung für Damen und hat sich in der Nische auf besonders hochwertige und funktionelle Bekleidung spezialisiert. Rose Goldman, Gründerin und Inhaberin ist passionierte Rennradsportlerin mit einer klaren Vision: „Wir wollen die beste Bekleidung für Rennradfahrerinnen im Bezug auf Passform, Materialien und Design entwickeln. Aus eigener Erfahrung bin ich überzeugt, dass es in diesem Bereich Potenzial gibt.“ Fünf Modelle führt die Britin in ihrem Programm. Überlegte und an den Damenradsport angepasste Schnittführungen, technische Materialien und zeitlose Farben charakterisieren die Basis-Kollektion, die als Ganzjahreskollektion gilt und im Herbst um fünf weitere Styles erweitert wird. Die Modelle werden in Portugal produziert. Alle Stoffe stammen aus Italien und sind bluesignzertifiziert.

Victor & Leap
Rose Goldman
© Victor & Leap

Momentan setzt Goldman auf reinen Online-Vertrieb über den Shop www.victorandleap.com. In Zukunft soll die Kollektion auch im ausgewählten Fachhandel in Deutschland vertrieben werden.

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …