• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Massimo Fregonese neuer CEO bei Elastic Interface

  • Montag | 14. Juni 2021  |  08:00 Uhr
Nach dem Einstieg der PM&Partners SGR als Mehrheitsgesellschafter übernimmt nun der neu ernannte geschäftsführende Vorstandsmitglied Massimo Fregonese die Leitung von Elastic Interface sowie der gesamten CyPad Group.
neuer_name
Massimno Fregonese kommt von SIGG.
© Elastic Interface

Elastic Interface, Berenis und BikePad, die weltweit führende Gruppe für die Herstellung von Schutzeinlagen bei Fahrradhosen, gibt die Ernennung von Massimo Fregonese zum neuen CEO ab 1. Juni bekannt.

Massimo Fregonese, der somit seine Position als International Sales Director bei SIGG verlässt, zeichnet neben einem soliden und bewährten Background in der Outdoor-Industrie seine bedeutende und umfangreiche Erfahrung im Brand Management und internationalem Vertrieb aus. Seine umfassenden und fundierten Kenntnisse über die Welt des Outdoor-Sports stellte er bereits bei international renommierten Marken aus dem Bereich Bergsport, Running und Radsport unter Beweis: Er war International Sales & Marketing Director bei CamelBak und der Kopf hinter der Einführung des berühmten Brands fi'zi:k.

Massimo Fregonese hat sein Geschick sowohl bei der erfolgreichen Erschließung neuer Märkte und der Entwicklung neuer Produktkategorien bewiesen, als auch bedeutende Erfahrung bei der Beratung von Start-up-Unternehmen im Bereich Sportartikel und bei der Leitung von funktionsübergreifenden Teams vorzuweisen.

Quelle: Elastic Interface

linkedin

Weitere Artikel …