• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Bikewear-Spezialist Protective stärkt Vertrieb für den Norden

  • Ralf Kerkeling
  • Dienstag | 04. Mai 2021  |  11:23 Uhr
Parallel zu seiner dynamischen Marktentwicklung verstärkt Protective seine Mannschaft. Thorge Wiedbrauk fungiert bei der bayrischen Marke ab sofort als Area Sales Manager für den Norden Deutschlands.
neuer_name
Thorge Wiedbrauk ist neuer Area Sales Manager für Protective.
© Protective

Geschäftsführer Michael Bogner und Sales Director Jörg Kazubek haben Thorge Wiedbrauk (41) verpflichtet. Zum 1. Mai ist der studierte Betriebswirt bei Protective eingestiegen und betreut die Fachhandelspartner in Schleswig- Holstein, Niedersachsen, Hamburg. Bremen, Berlin, Brandenburg und Mecklenburg- Vorpommern. Er sammelte reichlich Branchenerfahrung. Zunächst von 2006 bei HSW, dem Lizenznehmer von Head Sportswear, von wo er sich 2010 als Salesmanager Europa verabschiedete, um sich 2011 mit seiner eigenen Handelsagentur für Sport und Sportswear selbstständig zu machen. Er erweitert nun sein Portfolio um PROTECTIVE. Eine überzeugende Ergänzung zu seinen bisherigen Marken Kjus, Berghaus, Dexshell und Quartz.

Als begeisterter Sportfan, der sich mit Laufen, Skifahren, Fitness, Golf und Biken in Form hält, kann er seine Fachhandelskunden bestens beraten. Denn so bringt er das dafür notwendige Verständnis aus der sportlichen Praxis ebenso mit, wie das betriebswirtschaftliche Knowhow, von dem seine Marken und Kunden gleichermaßen profitieren.

Kontakt: agentur@thorgewiedbrauk.de

Quelle: Protective

Ralf Kerkeling

Kerkeling

Autor: Ralf Kerkeling

Chefredakteur