• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Helinox baut Europa-Team aus

  • Astrid Schlüchter
  • Dienstag | 22. Mai 2018  |  14:21 Uhr
Helinox wird in Zukunft von Andrew Shand als neuer CEO Europa geführt.
Helinox
Andrew Shand
© Helinox

Andrew Shand wechselt zum 1. Juli 2018 von Vista Outdoor Inc. zu Helinox. Bei seinem vorherigen Arbeitgeber war er von 2016 bis 2018 als International Vice President International Outdoor Products verantwortlich sowie für den Europa-Vertrieb der Marken Giro, Bell, CamelBak und Bolle zuständig.

Das im Familienbesitz befindliche Unternehmen ist zur Zeit dabei, unter der Führung von Sally McCoy als Executive Chairman of the Board den Vertrieb weltweit in eigene Hände zu nehmen. Shand berichtet an Sally McCoy und soll das Wachstum und die Markenpräsenz von Helinox auf nachhaltige und sinnvolle Weise fördern. Daneben ist Shand auch als Geschäftsführer der Dongah Aluminium Corporation (DAC) für Europa zuständig. DAC gilt als Marktführer bei hochwertigen Aluminium-Gestängen für Zelte und produziert unter anderem auch die Aluminiumrohre, die Helinox für seine faltbaren Outdoor-Möbel verwendet.

Astrid Schlüchter

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL