• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Wien punktet mit neuem Runners Point Store

  • Astrid Schlüchter
  • Mittwoch | 02. Dezember 2015  |  15:16 Uhr
Bei der Wiener Laufszene kommt das Konzept aus professioneller Beratung und Community auf Anhieb an. In der ersten Woche haben über 350 Läuferinnen und Läufer an den Trainingseinheiten teilgenommen.

Am 12.11.2015 hat auf der Mariahilferstraße 31 in Wien ein neuer Runners Point Store mit innovativem Konzept rund um die Themen Laufen, Fitness und Lifestyle eröffnet. „Ich denke wir sind mit unserem Konzept in Wien genau richtig“, freut sich Runners Point Community Managerin Sabine Treffner über die vielen positiven Reaktionen der Wiener Läuferinnen und Läufer. „Wir wollen in unserem neuen Store den Community-Gedanken in den Fokus stellen und unseren Kunden neben der richtigen Ausrüstung und Beratung auch eine Möglichkeit bieten, miteinander laufen zu gehen.“

Runners Point
Runners Point in Wien punktet
© Runners Point

Die Teilnahmen an den sogenannten Opening Runs in der ersten Woche nach Eröffnung haben die Erwartungen der Veranstalter übertroffen – insgesamt über 350 Läuferinnen und Läufer fanden sich zu den unterschiedlichen Laufeinheiten an der Filiale in der Mariahilferstraße ein. Die meisten von ihnen werden wiederkommen – dann zu den Weekly Runs, die regelmäßig an sechs Tagen in der Woche vom Store aus organisiert werden. Im Programm stehen hier unter anderem ein lockerer Stadtteillauf, eine fitnessorientierte Einheit, ein Frauenlauf sowie ein Tempolauf. Alle Runs werden von professionellen Coaches begleitet und sind kostenlos.

Dem Community Gedanken folgend hat der Store den Runners Point Run Club Wien ins Leben gerufen. Veranstaltungen wie VIP-Shopping, informative Community-Events zu Themen rund um Running und Fitness und exklusive Produkttests sind neben dem Laufspaß bei den Weekly Runs weitere Benefits, die der Run Club seinen Mitgliedern bietet. „Bisher haben wir bereits 1.200 registrierte Run Club Mitglieder“, so Treffner, „und ich denke es werden schnell noch mehr werden, denn Wien ist eine Stadt der Läufer – eegal zu welcher Tages- oder Nachtzeit, hier läuft immer jemand durch die Straßen.“

linkedin
Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL

Weitere Artikel …