• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Vist eröffnet Laden in Cortina D´Ampezzo

  • Astrid Schlüchter
  • Montag | 21. Dezember 2015  |  08:05 Uhr
Zeitgleich mit dem renommierten Cortina Fashion Week-End hat Vist einen 200 Quadratmeter großen, exklusiven Markenshop in der „Perle der Dolomiten“, dem internationalen Elite-Tourismusort eröffnet.

Am 5. Dezember 2015 wurde der neue Vist Shop in Anwesenheit zahlreicher geladener Gäste in Cortina d’Ampezzo, in der Via Cesare Battisti 70 feierlich eröffnet. In den Geschäftsräumen sind auf 200 Quadratmetern Ausstellungsfläche sämtliche Vist-Produkte der Saison 2015/16 vertreten: von der limited edition Snow Leopard über die Kollektion Skichic bis hin zur Kollektion Scuderia, der Renn- und Wettkampflinie von Vist. Natürlich sind auch die Replika-Anzüge des russischen Skiteams erhältlich, das Vist als offizieller Sponsor betreut. Die neuen Skier von Vist und natürlich alle Accessoires vervollständigen das Angebot der Textilabteilung.

Vist
Elmar Stimpfl, Gründer von Vist, bei der feierlichen Eröffnung des neuen Shops in Italien
© Vist

Zur optimalen Hervorhebung der unterschiedlichen Brennpunkte ist der Shop nach Kollektionen getrennt in verschiedene Bereiche unterteilt. „Wir sind sehr stolz auf diese Eröffnung, die für uns einen wichtigen Anfangspunkt darstellt", so Elmar Stimpfl, Gründer der Marke Vist. „Mit den vielen begeisterten Wintersportliebhabern, die sich mit dem Wert unserer Marke und unserer Produkte identifizieren können, ist Cortina sicherlich ein prestigevolles Schaufenster für uns.“

Schlüchter

Autor: Astrid Schlüchter

Redaktion Süd sportFACHHANDEL