• sportFACHHANDEL – Das Insider-Magazin mit News · Fakten · Hintergründen

Unterwegs sammelt Daunen

  • Andreas Mayer
  • Dienstag | 12. Mai 2020  |  11:05 Uhr
Der Outdoor-Fachhändler „Unterwegs“ ruft von Mitte Mai bis Ende Juni seine Kunden auf alte, nicht mehr benötigte Daunenprodukte in 16 teilnehmenden Filialen abzugeben. Der Daunenspezialist Mountain Equipment wird die Daunen für neue Produkte recyceln.
neuer_name

Fast drei Tonnen gebrauchte Daunenprodukte, von denen über 95% recycelt wurden: Das Ergebnis der letztjährigen „DownUpCycling“-Aktion der Jugend des Deutschen Alpenvereins (DAV) und Mountain Equipment beeindruckte auch den Outdoor-Fachhändler Unterwegs, der nun ebenfalls mit Mountain Equipment eine Daunen-Sammelaktion organisiert. Die Aktion wird im Mai und Juni 2020 an 16 Standorten der Unterwegs-Gruppe in ganz Deutschland stattfinden.

"Diese Aktion passt einfach gut zu unserer Philosophie, in der das Thema Nachhaltigkeit eine immer größere Rolle spielt. Daher waren wir sofort bereit, bei der Daunen-Sammelaktion mitzumachen, als Mountain Equipment sie uns vorgestellt hat. Für die Kunden ist es eine sehr anschauliche und nachvollziehbare Aktion zum Thema Nachhaltigkeit", erklärt Daniel Heydinger, Prokurist bei Unterwegs.

neuer_name

In allen teilnehmenden Unterwegs Filialen wird im Mai und Juni 2020 eine (recycelte) Kartonbox von Mountain Equipment aufgestellt. Dort können alte, nicht mehr benötigte Daunenprodukte wie Schlafsäcke, Jacken, Decken, Kissen egal welcher Marke kostenlos abgegeben werden. Es nehmen Filialen an insgesamt 16 Standorten teil: Bielefeld, Bonn, Bremen, Celle, Duisburg, Erfurt, Flensburg, Göttingen, Hamm, Höxter, Kiel, Leipzig, Münster, Oldenburg, Wesel und Wilhelmshaven. Dort kann man im Aktionszeitraum auch die recycelten Mountain Equipment Earthrise Schlafsäcke kaufen.

"Die Daunen und Federn werden den alten Produkten entnommen, gewaschen, sterilisiert und sortiert", erläutert Thomas Strobl, Geschäftsführer Mountain Equipment Deutschland. "Nur ein geringer Anteil der Daune ist qualitativ hochwertig genug für unsere Anforderungen und kommt letztendlich in unseren DOWN CYCLE Produkten zum Einsatz. Aus den Daunen andere Qualitätsstufen entstehen neue Bettwaren, aus Federbruch wird Dünger gewonnen und aus Bezugsstoffen kann man Dämmstoffe herstellen. Nur eine kleine Restmenge, z.B. Reißverschlüsse und Knöpfe, muss am Ende entsorgt werden."

Andreas Mayer

Mayer

Autor: Andreas Mayer

Chefredakteur